Klassisches Brevet / Silbertest CC

Klassisches Brevet mit Tiziana Realini

Das Brevet beinhaltet allgemeines Basiswissen über Pferde. Im Brevet wird im theoretischen Teil das Wissen über Fütterung, PAT-Werte, Anatomie, Stalldienst, etc. vermittelt. In der Praxis wird das Bahnreiten thematisiert. In der HETS Schule profitiert ein Reitanfänger von Pferdepsychologie, Pferdepersönlichkeiten und lernt natürliche und effiziente Techniken am Boden wie auch im Sattel. Diese werden nicht nur der Fluchttier-Psychologie gerecht, sondern bieten auch dem Menschen Spass und Sicherheit, was zu einem wichtigen Aspekt führt: Unfällen vorbeugen.

 

Intensivkurs 

 

Reitlehrerin

Tiziana Realini

 

Kursort

HETS-Schule

Anlage Jürg Beiner, Kantonsstr. 5, 7302 Landquart

 

Voraussetzung

Du kannst Schritt, Trab und Galopp reiten und kleine Hindernisse überwinden.

Dies ist kein Kurs um Reiten zu lernen.

 

Kosten

mind. 12 Teilnehmer

Investition Kurs: CHF 150.-/Tg.

Prüfungsgebühr: CHF 130.-

Pferdeboxe inkl. Anlage: CHF 40.-/Tg., zahlbar vor Ort

Leihpferd inkl. Anlage: CHF 150.-/Tg., zahlbar vor Ort

 

Brevetordner

Nach Eingang der Zahlung für Kurs und Prüfungsgebühr (Rechnung wird nach der Anmeldung per Mail zugestellt), senden wir den Brevetordner direkt zu. Das Passwort für das Online Login wird direkt per Mail vom SVPS zugestellt.

Download
Allg. Bestimmungen SVPS Brevet
Brevet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 151.4 KB

Anmeldung

Bitte über das Online-Formular. Besten Dank!

Silbertest / CC mit Tiziana Realini

Der Start in Prüfungen B1 in der ganzen Schweiz ist möglich, wenn Du Inhaber einer Springlizenz oder als Mindestanforderung Inhaber des Silbertestausweises "Silbertest CC" bist.

 

Intensivkurs

 

Du hast bereits das Brevet und möchtest gerne darauf aufbauen? Der Silbertest erlaubt Dir danach an den tiefsten Military Prüfungen/B1 zu starten.

In unseren Augen ebenso wertvoll im täglichen Umgang mit Pferden sind folgende Dinge, welche du in diesen zwei Tagen erlernst und erlebst: Auf Zeit eine Galopp- und Trabstrecke absolvieren, einen richtigen Cross-Parcours überwinden, korrektes Abrutschen am Hang, Pferde korrekt Vortraben und vieles mehr!

  

Reitlehrerin

Tiziana Realini

 

Kursort

HETS-Schule

Anlage Jürg Beiner, Kantonsstr. 5, 7302 Landquart

 

Voraussetzungen

Abgeschlossenes Reitbrevet

 

Kosten

mind. 12 Teilnehmer

Investition Kurs: CHF 250.-/.Tg.

Prüfungsgebühr: CHF 100.-

Pferdeboxe inkl. Anlage: CHF 40.-/Tg., zahlbar vor Ort

Leihpferd inkl. Anlage: CHF 220.-/Tg., zahlbar vor Ort

 

Silbertestunterlagen

Bitte bestelle die Unterlagen direkt beim SVPS mit dem Bestellformular.

 

Zum Schluss

Wir möchten alle brevetierten Reiter und vor allem auch "unsere" Horsemanship Studenten, welche sich im Level 2 oder 3 befinden motivieren, sich mit dieser Disziplinen vom klassischen Reiten unbedingt auseinander zu setzen. Ebenfalls sind wir uns sicher, dass Du Dich nach einem Silbertest bereits traust einen 70 cm Springparcours mit Deinem Pferd zu springen.

 

 

Und wie im Horsemanship gelernt: So wie es beim Hängerverladen nicht um den Hänger sondern um die Beziehung geht, so eine Springprüfung der beste Test ob Du und Dein Pferde die 8 Verantwortungen übernehmen können, welche wir im Horsemanship als das A und O in der Beziehung anschauen.

 

Download
Allg. Bestimmungen SVPS Silbertest
Silbertest.pdf
Adobe Acrobat Dokument 33.9 KB

Anmeldung

Bitte über das Online-Formular. Besten Dank!